Sperrzeugamt Starkshorn

Anfang März 2012 hab ich mich zum ersten Mal im Gebiet des ehemaligen Sperrzeugamt bzw. Marinesperrzeugamt Starkshorn ein bisschen umgesehen. Es liegt etwa am Rande des Gemeindegebiets von Unterlüß etwas unterhalb vom Waldpädagogikzentrum in Siedenholz[siehe auch Lagekarte].

[Legende Kartenausschnitt: 1 Verladerampe, 2 Letztes Warnschild Sperrgebiet, 3 Außengrenzen Sperrzeugamt, 4 Fläche des Sperrzeugamt Starkshorn, 5 Standort ehemalige Eisenbahnbrücke]

Hier war von 1937 -1945 ein Depot der Marine wo man die Munitionen, Seeminen usw. im Schutze des Walds zwischen gelagert hat. Nach dem 2. Weltkrieg wurde dieses Depot noch eine Zeit von den Besatzungstruppen genutzt und anschließend  wurden fast alle oberirdischen Bauten gesprengt und damit unbrauchbar gemacht.

Bis vor ein paar Jahren war das Gebiet wegen der Gefahr von Munitionsresten aber auch durch die Belastung mit Giftstoffen aller Art für die Allgemeinheit gesperrt. Das Waldgebiet wurde aber inzwischen von einer Spezialfirma vor ein paar Jahren nochmals auf Munitionsreste untersucht und scheint jetzt weitgehend davon frei zu sein.

Vielleicht ist das auch der Grund warum es keine Warnschilder mehr an den Zugängen gibt. Ich selbst habe das Glück noch eine alte Karte zu haben die diese als Sperrgebiet ausweist[hieraus der Ausschnitt der Lagekarte].

Insgesamt sollen in diesem Gebiet neben den  eigentlichen Verwaltungsgebäuden noch ca. 100 Bunker auf dem Gelände verteilt sein.

Ich selbst habe bisher nur ca. ein halbes Dutzend davon gefunden und besichtigt. Hierbei habe ich auch die Fotos gemacht. Weitere Fotos zu diesem Themen auch im Blog ee01.wordpress.com/2013/01/27/sperrzeugamt-starkshorn-2  und unter der Kategorie „Sperrzeugamt Starkshorn“ sind auch noch Blogs mit den Fotos von der dazugehörigen Verladerampe zu finden. 

©Warnschild (1)

©Zufahrt mit Warnschild (1)

Achtung: Bei meiner Radtour am Sonntag den  1.Juni 2014 habe ich festgestellt das an sämtlichen Zugängen zum Sperrzeugamt wieder neue Warn- und Verbotsschilder angebracht. Diese weisen auf das mögliche vorhanden sein von Sprengstoff und die damit verbundene Lebensgefahr hin. Zusätzlich ist das Betreten diese Gebietes nach diesen Schild wieder verboten.

Als Beispiel dafür habe ich die beiden Fotos von der Zufahrt an der Kreuzung mit der Rast- und Picknickplatz die zum Gedenken an den Wanderfreund Karl Vogel gewidmet war oder ist. Die Schilder scheinen erst relativ neu angebracht zu sein, denn bei meinen Radtouren im März und April 2014 waren diese Schilder noch nicht vorhanden.

Nachtrag Montag 27.02.2017:

Gemäß der Celleschen vom Freitag den 24.02.2017 sollen im Sommer 2017 die gefährlichen Altlasten aus diesem Gebiet geräumt werden. Arne Wilhelm

Advertisements

Über neues von schlehonie

Ich komme aus der Nähe von Celle in Deutschland und mache hier auch meine Radtouren und Spaziergänge. I'm from near Celle in Germany and also make my bicycling and walking.
Dieser Beitrag wurde unter Sperrzeugamt Starkshorn, Unterlüß abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

22 Antworten zu Sperrzeugamt Starkshorn

  1. mytoys gutschein schreibt:

    I have read so many content on the topic.
    This post is truly a good article, keep it up.

  2. dergrossearne schreibt:

    Vielen Dank für dein Kommentar.

    Im Teil 2 des Blogs sind Fotos aus dem Januar diesen Jahres zu sehen.

  3. whoah this blog is excellent i like studying your posts.
    Keep up the great work! You realize, a lot of
    persons are searching around for this info, you can aid them greatly.

  4. dergrossearne schreibt:

    Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich selbst bin bei diesen Thema noch immer auf der Suche nach neuen Informationen und weiteren Details. Leider ist dies bei diesen Thema nicht so einfach.

  5. Your writing style says a lot about who you are and in my opinion I’d have to say you’re insightful. This article reflects many of my own thoughts on this subject. You are truly unique.

  6. dergrossearne schreibt:

    Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich werde weiter an diesen Thema arbeiten.

  7. Privat Versichert schreibt:

    Very good write-up. I absolutely love this website.
    Stick with it!

  8. dergrossearne schreibt:

    Vielen Dank für deinen Kommentar.

    Solange ich noch interessante Themen und Foto werde ich diese Seite auch noch weitermachen.

  9. Unlimited Web Host schreibt:

    I’d like to find out more? I’d care to find
    out more details.

  10. dergrossearne schreibt:

    Vielenn Dank für deinen Kommentar.
    Das was ich bisher weis habe ich aus dem Internet oder derf örtlichen Zeitung. Es gibt zu diesen Thema aber auch noch ein Buch, das von ehemaligen Beschäftigten der Amtes geschrieben wurde. Ich bin zur Zeit auf der Suche nach diesen Buch.

  11. Free Web Space schreibt:

    Thanks for any other informative site. The place else may I
    am getting that kind of information written in such
    a perfect approach? I have a project that I’m just now working on, and I’ve been on the glance out for such info.

  12. dergrossearne schreibt:

    Vielen Dank für deinen Kommentar.

    Ich selbst arbeite an diesen Thema schon ein paar Jahre an diesen gr0ßen Fotoschatz. Hierbei sammel ich die Informationen und filter mir die wichtigsten Punkte raus die mir am Plausibelsten erscheinen kommen dann in meinen Blog.

  13. I am sure this article has touched all the internet people, its really really
    fastidious post on building up new web site.

  14. dergrossearne schreibt:

    Vielen Dank für deinen Kommentar.
    Ich hoffe du hast recht.

  15. It’s fantastic that you are getting thoughts from this piece of writing as well as from our argument made at this time.

  16. dergrossearne schreibt:

    Vielen Dank für deinen Kommentar.

    Mein Hobby ist eben die Geschichte. Hierzu gehören eben auch das Sperrzeugamt Starkshorn. Es ist halt so. Ohne Vergangenheit keine Zukunft.

  17. Hello my friend! I wish to say that this article is
    awesome, great written and come with almost all significant infos.
    I’d like to see extra posts like this .

  18. dergrossearne schreibt:

    Vielen Dank für deinen Kommentar.

    Ich werde mal sehen, was sich so ergibt.

  19. Hi i am kavin, its my first occasion to commenting anyplace, when i read this article i thought i could also make comment due to this good
    post.

  20. dergrossearne schreibt:

    Vielen Dank für deinen Kommentar.

  21. promo pixmania schreibt:

    Thank you for every other great post. The place
    else may just anyone get that kind of info in such an ideal approach of writing?
    I have a presentation next week, and I am at the search for such information.

  22. dergrossearne schreibt:

    Vielen Dank für deinen Kommentar.

    Ich bin immer wieder auf der Suche nach interessante geschichtliche Orte dieser Art oder ähnlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s