Bahnübergang Unterlüß

Mit diesen Blog möchte ich an den alten Bahnhof und den dazugehörigen Bahnübergang erinnern. Diese wurden im Jahr 1982 im Rahmen der Streckenbegradigung abgerissen. Das schöne Bahnhofgebäude wurde durch ein schmuckloses Gebäude ersetzt.

With this blog I want remember the old train station and the corresponding railway crossing. These were demolished in 1982 as part of the track straightening. The beautiful train station building was replaced by a plain building.

Für die Fußgänger und Autofahrer wurden ein Tunnel bzw. eine Brücke gebaut. Heute stehen  neben dem Bahnhof noch eine der alten Bahnschranke, ein Stück Gleis mit einer Achse ,  sowie Teile der Signalanlage als eine Art Denkmal für die ehemaligen Anlagen dort.

For pedestrians and drivers, a tunnel or a bridge were built. Today, next to the station nor the old railroad crossing gate, a section of track with an axis, as well as parts of the signal system as a kind of memorial to the former facilities there.

Zusätzlich wurde dort 1987 ein Gedenkstein zur Erinnerung an den Bau der Strecke und somit auch die Gründung von Unterlüß vor 140 Jahren aufgestellt.

In addition, in 1987 a memorial stone to commemorate the construction of the lineand therefore also the foundation of Unterlüß established 140 years ago.

Im Internet habe ich einige interesante Informationen und Fotos von Günter T  aus dem  unter den Link http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?17,3124920  gefunden. Seine Fotos stammen aus  demMärz und April 2006.

On the Internet I found some popular information and photos from the Günter T under the link http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?17, 3124920 . His photos are from the March and April 2006.

[Legende: 1 Lüßwaldbahnhof, 2  Standort Bahndenkmal (Railway site memorial), 3 Fußgängertunnel (Pedestrian Tunnel), 4 Stelle ehemaliger Bahnübergang (Of former railway crossing site), 5 Brücke und neuer Straßenverlauf (Bridge and new road), 6 Zufahrt Brücke (access Bridge)]

Nach etwa 30 Jahren sieht diese Stelle natürlich etwas anders aus. Wenn man sich aber an dieser Stelle umsieht kann man sich den ehemaligen Bahnübergang immer noch vorstellen.

After about 30 years, this place looks a little different, of course. But if you look around at this pointone can imagine the former railway crossing still.

Dies fängt bei der Zufahrt zum Tunnel über den Weyhäuser Straße an. Am Ende diesen  Weges kann man auch heute noch sehr gut zur Hermannsburger Straße hinüber sehen.

This begins at the entrance to the tunnel on the Weyhäuser Straße. At the end of this path you can still see very well to Hermannsburger Straße over.

Der Tunnel selbst ist auch eine Art Kunstwerk. Dieser wird bei Dunkelheit nämlich  beim Eintreffen eines Zuges 20 Minuten grün beleuchtet und zusätzlich ist dann auch Vogelgesang zu hören.  

The tunnel itself is also a work of art. This is in darkness that is the arrival of a train 20 minutes lit green and additionally then also listen to birdsong.  

Der Bahnhof selbst wurde im November 2010 wurde aus diesen Grund auch in Lüßwaldbahnhof umbenannt.

Nach dem Abbau des Bahnübergang treffen sich die Müdener und Hermannsburger Straße  in einer unscheinbaren Kurve. Aber auch von hier aus ist die ehemalige Verbindung zur Weyhäuser Straße noch zu erkennen. Diese Lücke wurde durch den Bau der Brücke im Jahre 1989 in  Sichtbereich des  Bahnhofs geschlossen.  

After the dismantling of the railway crossing, the Müdener Straße and the Hermannsburger Straße meet in an inconspicuous corner. But from here, the former connection to Weyhäuser road is still visible. The route of the provincial road was closed due to the construction of the bridge in 1989 in sight of the station.

©Brücke (3)

Advertisements

Über neues von schlehonie

Ich komme aus der Nähe von Celle in Deutschland und mache hier auch meine Radtouren und Spaziergänge. I'm from near Celle in Germany and also make my bicycling and walking.
Dieser Beitrag wurde unter IG Meine Freizeit abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s